Volunteer

Das Herzerockt Open Air Festival geht 2017 in die 7. Runde und auch dieses mal haben wir wieder einige Volunteer-Plätze an euch zu vergeben.

Anmeldung bitte bis zum 12.6. an helfer@herzerockt.de

Wir benachrichtigen alle Teilnehmer an dem Projekt per E-Mail.

Allgemeine Informationen zum Projekt:

Als Volunteer bist du freiwilliger Helfer auf unserem Festival. Du bist das Bindeglied zu unseren Besuchern, da du selbst das Festival aus der Perspektive eines Besuchers erlebst und doch für einige Stunden des Tages Herzerockt Mitarbeiter bist. Als Volunteer machst du das Herzerockt Festival erst möglich und unterstützt uns in verschiedenen Bereichen.
Ein Volunteer-Projekt schafft ein einzigartiges Festivalerlebnis für dich selbst und unsere Besucher.

Die Ausführung des Festivals, die Arbeit im Team, der Kontakt zu den Festivalbesuchern und der Einblick in die Festivalorganisation stehen bei diesem Projekt im Vordergrund.

Ihr könnt aus verschiedenen Arbeitsbereichen bei dem Volunteer-Projekt wählen.
Tätig werden könnt ihr am Einlass, auf dem Campingplatz, beim einweisen des Verkehrs, als Jumper oder beim Auf- und Abbau.

Nach dem einchecken bekommt ihr von uns ein T-Shirt. Die T-Shirts tragt ihr bitte während eurer Schichten, damit ihr von den Besuchern auch als Teil des Festivals erkennbar seid. Anschließend dürft ihr die T-Shirts natürlich als Andenken an das Festival und das Projekt behalten. 🙂

Wer arbeitet muss auch Kräfte sammeln. Dazu könnt ihr euch mit eurem Zelt, WoMo oder Camper einfach auf den vorgesehenen Plätzen niederlassen. Einmal am Tag soll ja auch mal was warmes in den Bauch, also bekommt ihr von uns Essensmarken die ihr an einem Stand eurer Wahl einlösen könnt. Wasser seht euch während eurer Schicht kostenlos zur verfügung. Bitte denkt daran, dass ihr zu euren Schichten, nüchtern erscheint!

Wir schicken euch nach dem Festival auch gerne eine Bescheinigung über die Teilnahme an dem Volunteer-Projekt.
Schickt uns einfach eine Mail.

Die Schichten:

Einlass
Beim Einlass seid ihr der erste Kontakt zu den Besuchern. Ihr chekt die Besucher ein, dass heißt ihr kontrolliert Eintrittskarten auf Gültigkeit und Echtheit, erklärt den Besuchern das Wertmarkensystem und ggf. das Camping. Nach dem Check in legt ihr den Besuchern noch ein Bändchen an, damit diese das Gelände nach verlassen wieder betreten können.

Verkehr
Bei der Verkehrsschicht sorgt ihr für einen reibungslosen Ablauf auf den Parkplätzen und weist die ankommenden Besucher ein.

Campingplatz
Damit ein wenig kontrolliertes Chaos auf dem Campingplatz herscht, helft ihr den Besuchern ein paar kleine Regeln ein zu halten. Ihr sorgt dafür, dass auf Rettungs- und Gehwegen nicht gezeltet wird, seid als Ansprechpartner für Fragen der Besucher vor Ort und helft bei der Austeilung des Müllpfands bei Abreise.

Jumper
Jumper sind unsere „Special Forces“. Ihr seid während eurer Schicht in allen Bereichen auf Abruf verfügbar und helft da wo grade eine helfende Hand gebarucht wird.
Solltet ihr während euer Schicht nicht abgerufen werden, könnt ihr diese als freie Zeit nutzen.

Auf- und Abbau
Für die Auf- und Abbau Schicht müsst ihr bereits einen Tag früher anreisen. Anreise ist dann am Donnerstag den 27.7.2017. Ihr helft beim Auf- und Abbau des Geländes, der Bühne und Technik sowie des Backstages.